* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Diary

* Letztes Feedback






10-12.12.2010

Freitag abend hab ich mich nur mit Nadine unter den tollen X-mastree gesetzt und gechillt... das war richtig entspannend.. samstag musste ihc arbeiten deshalb freitag auch wieder früh daheim.. habe zum glück nur 3 kinder für 6h gehabt und bin mit ihnen zu einer x-mas feier gefahren - war super lustig..aber auch anstrengend die augen überall zu haben und immer jeden im blick zu halten :-D das war nicht so einfach.. bis auf einmal als phoebe dann verschwunden war.. gott.. dann rennste in der hitze da rum.. die twins irgendwo am rumrennen und dann musste die erst mal suchen gehen in 100ten von kleinen kinder :O hjaa das war nicht so einfach!!aber nach 5 minuten hab ich sie dann gefunden .. wo war sie - klar beim essen :-D hätte ihc mir auch denken können! ich war schon richtig heiß drauf endlich feierabend zu machen.. nicola wollte um 2 zuhause sein und ich habe mich dann auch shcon für zwei mit aneeka (der fijianerin) verabredet.. sie sollte mich abholen kommen und dann wollten wir an meinen beach da in pt.chev gehen weil da ne party war(George FM X-mas party) ..unser plan für der abend war eigenlich zwei stunden da zubleiben und dann weiter zu ziehen in x-mas in the park.. ein richtig dickes event hier in neuseeland.. tjaa aber unsere pläne haben sich auch ganz schön schnell dann geändert :-D auf jedenfall kam nicola erst um drei und ich bin dann so schnell es geht auch schon raus gegangen... gott wir hatten an diesem tag über 30degrees... das heißt : jede stunde 30+ eincremen.. nervig- ich sags euch! auf jedenfall hab ich dann ne menge menschen kennengelernt von aneeka.. hjaa also wohl bemerkt wir haben dann um vier angefangen zu trinken.. auf jedenfall sind wir dann um sieben mit Minni dann weiter gefahren.. zu einer X-mas houseparty :-D da war ich auf einmal in diesem haus und die party ging da weiter :-D super lustig.. dort sind wir dann bis um (hmm lass überlegen) glaube 12 o 1 geblieben und dann kam uns Imran abholen.. sind dann zu einem freund in die city gefahren der ziemlich zentral dort wohnt und aneeka und ich haben uns dann nochmal schnell fertig gemacht - geduscht - umgezogen und dann gings natürlich weiter um ein uhr.. erst bei James in der wohnung noch ein paar "bubbles=sekt" getrunken und dann gings in die city.. gott was haben wir an dem abend gebechert.. cause Aneekas bruder Hamish arbeitet in einem club.. da gings dann nach dem ganzen burbon und bubbles und bier weiter mit tequila shorts :-( gott was ein abend.. wir haben gedanced gedanced und gedanced bis morgen um sieben uhr.. und dann hat Imran uns dann heim gefahren.. Aneeka hat bei mir geschlafen.. wir kamen nach hause un meine kinder waren schon wieder wach.. und wir waren sturz betrunken und achgott wie schlecht es mir ging.. haben dann bis drei uhr mittags geschlafen und mehr konnt ich auch nich tmehrmachen.. so ein hangover hatte ich.. haha es war einfach ein übelst geiler abend.. :-D
14.12.10 02:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung